Impressum

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Unternehmensgeschichte

1953

  • Unternehmensgründung durch Eheleute Gertrud und August Schmitz.
  • Neuanlage und Pflege von Gräbern.

1982

  • Axel Schmitz besteht die Gärtnermeisterprüfung.

1984

  • Anerkennung zum Ausbildungsbetrieb Friedhofsgärtnerei.

1986

  • Neubau einer 130 qm Steinmetzhalle, die durch Friedhofsgärtnerei Schmitz verpachtet wurde.

1989

  • Pflege der Außenanlagen Kloster Kamp.

1994

  • Axel Schmitz hat bei der Handwerkskammer Düsseldorf den Betriebswirt des Handwerks bestanden
  • Umbau des Verkaufsgewächshauses und Erweiterung des Angebotes
  • Zimmerpflanzen, Dekorationsmaterial, Straußbinderei und Schnittblumen.

1996

  • Umstellung der Kundenpflegekartei auf EDV-Betrieb.

1999

  • Übergabe des Unternehmens an Axel Schmitz
  • Wir haben eine Auszeichung bekommen: und zwar das Qualitätszeichen "Geprüfter Fachbetrieb"

2000

  • Erweiterung der Ausstellungsfläche um 65qm mit Sitzgelegenheit und Espressomaschine

2003

  • Vom Zentralverband Gartenbau als Preisrichter auf der Internationalen Gartenschau Rostock eingesetzt worden

2004

  • Ab August haben wir einen Auszubildenden im Fachbereich Friedhofsgärtnerei

2005

  • Teilnahme an der Bundesgartenschau 2005 in München
  • Zweistellige Wahlgrab Grabbepflanzung-Frühjahrsbepflanzung Goldmedaille
  • Urnengrab Grabbepflanzung-Frühjahrsbepflanzung Silbermedaille
  • Reihengrab Grabbepflanzung-Frühjahrsbepflanzung Bronzemedaille

2007

  • Teilnahme an der Bundesgartenschau 2007 in Gera Ronneburg
  • Urnengrab Grabbepflanzung-Sommerbepflanzung Goldmedaille

2009

  • Teilnahme an der Bundesgartenschau 2009 in Schwerin
  • Reihengrab Grabbepflanzung-Herbstbepflanzung Silbermedaille
  • Gründung eines Bestattungsunternehmen
  • Prüfung zum Fachgeprüften Bestatter bestanden vor der Handwerkskammer Saarbrücken
  • Erweiterung des Angebotes rund um den Friedhof

2010

  • Umbau des Steinmetzgebäudes zu einem Bestattungsunternehmen
  • Prüfung zum Bestattermeister bestanden vor der Handwerkskammer Saarbrücken

2011

2012

  • Der Unternehmensgründer August Schmitz verstarb. Beisetzung auf dem Waldfriedhof Dachsberg.
  • Beginn des Umbaus des Verkaufs-
    gewächshauses zum Cafe

2013

  • 3 x Gold auf der BUGA 2013 in Hamburg für die Austellergemeinschaft Schmitz/Schittenhelm

2014

  • Fertigstellung des Cafés
Video wird geladen ...